* Freizeitsport & Fitness * Rehasport * Gewichtheben
* Freizeitsport & Fitness * Rehasport * Gewichtheben

Weltmeisterschaft der Masters 2015

 

 

Erneuter Weltmeistertitel für Ulrike Lackus vom AC Forst!

Zum dritten Mal in Folge holte sich Ulrike Lackus (Karlsdorf), die für den AC Forst startet, die Goldmedaille und den Weltmeistertitel 2015 im Gewichtheben der Masters in Rovaniemi / Finnland (Lappland).

Am Samstag, den 12.09.15 begann der erste Wettkampftag in der Santa-Sportanlage in Rovaniemi. Aufgrund Anfangsschwierigkeiten im Wettkampfablauf ging es sehr turbulent zu, so dass die ganzen Frauengruppen extrem nervös und leicht genervt waren! Nur ganz wenigen gelang es, den ersten Durchgang im Reißen mit mehr als einem gültigen Versuch durchzubringen. So auch unsere Athletin, die mit nur einem Reißversuch in die Wertung kam. Beim Stoßen hatte man sich allgemein wieder etwas erholt und dementsprechend lief das Stoßen, trotz sehr strenger Kampfrichter, doch noch relativ gut über die Bühne. Mit drei gültigen Stoßversuchen (45, 48, 50 kg.) und mit 5 kg unter ihrer Bestleistung (man wollte kein Risiko mehr eingehen) erreichte Ulrike Lackus den ersten Platz und damit Gold für Deutschland!

Auch dieses Jahr war wieder ein erfolgreiches Jahr für die Sportlerin und den AC Forst. Im April belegte Ulrike Lackus Platz 1 bei den BWG-Meisterschaften in Heinsheim, im Mai waren die Deutschen Meisterschaften in Ladenburg (auch hier Platz 1) und nun zum Abschluss des Sportjahres für die Einzelmeisterschaften den höchsten Sieg, die dritte Goldmedaille bei den Weltmeisterschaften in Finnland.

Mit riesengroßer Erleichterung und Freude konnte sich Ulrike Lackus mit ihrem Mann und Coach Ewald noch ein paar schöne Tage in Finnland machen und die sagenhafte Landschaft mit ihren Sehenswürdigkeiten in vollen Zügen genießen.

 

SG

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportverein

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.