Athleten Club 1978 e.V. Forst Gewichtheben, Freizeitsport & Fitness Rehasport in Kooperation mit dem Gesundheits- und Rehasportverein Baden e.V. (zertifizierter Rehasportverein)
Athleten Club 1978 e.V. ForstGewichtheben, Freizeitsport & FitnessRehasport in Kooperation mit dem Gesundheits- und Rehasportverein Baden e.V. (zertifizierter Rehasportverein) 

Einladung zur AC Forst JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

am 18.9.2020 um 19 Uhr

 

Die Vorstandschaft des AC Forst lädt alle Mitglieder herzlich zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ein!

 

Sie findet unter den zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Pandemie-bedingten Regelungen in der Halle des AC Forst statt und ist entsprechend auf Mitglieder des AC Forst beschränkt.

 

Anträge zur Mitgliederversammlung sind schriftlich zu stellen und müssen 10 Tage vor der Versammlung Herrn Peter Rechenberger (2. Vorstand), Kocherstraße 1, vorliegen.

 

Tagesordnungspunkte sind:

  1. Begrüßung
  2. Geschäftsbericht des 1. Vorsitzenden
  3. Bericht des Kassiers
  4. Bericht des Kassenprüfers
  5. Entlastung des Kassenprüfers
  6. Aussprache zu den Berichten
  7. Anträge
  8. Bildung des Wahlausschusses
  9. Entlastung der Vorstandschaft
  10. Wahlen/Neuwahlen
  11. Verschiedenes
  12. Schlusswort des neuen Vorstands

 

Die Vorstandschaft freut sich über eine rege Teilnahme der Mitglieder.

Mit freundlichen Grüßen,

Peter Rechenberger, 2. Vorstand

 

Öffnungszeiten ab 13.07.2020

 

Mo. bis Fr. 16:00 bis 21:00 h

Sa. 14 h bis 17 h

So. 10 h bis 13 h

 

Am 01.07.2020 änderte sich die Landesverordnung:

20 Personen dürfen jetzt ohne Terminvereinbarung und ohne Zeitlimit im Fitnessbereich trainieren. Die Abstandsregeln von 1,5m und die Hygienemaßnahmen müssen weiterhin eingehalten werden. 

 

Um eure Gesundheit nicht zu gefährden, bitten wir euch trotzdem nachzufragen, ob die 20-Personengrenze erreicht ist. Daher bitte vor dem Training kurz beim Trainer melden, und, falls noch nicht geschehen, die spezielle Einverständiserklärung ausfüllen. Die Dokumentationspflicht besteht weiterhin. Vielen Dank! Bitte melden Sie sich vor dem Fitnesstraining beim Trainer an. 

 

Trainer sind während der Öffnungszeiten erreichbar unter 07251301550

 

Ab Montag, den 20.07.2020 ist auch die Sauna wieder geöffnet.
Max. 2 Personen dürfen sich gleichzeitig in der Sauna aufhalten.
Aufgüsse sind nicht zulässig!

 

Die Duschen sind nur unter Einhaltung der Abstandsregeln zu benutzen, max. 2 Personen gleichzeitig. Bitte nicht rasieren oder sonstige kosmetischen Behandlungen vornehmen. 

Die Umkleiden sollen nur kurz unter Einhaltung der Abstandsregeln benutzt werden.

Vielen Dank für euer Verständnis. 

 

 

Fragen oder Anmeldungen zum Rehasport bitte
Mittwochs zwischen 14 und 16 Uhr
unter 0171 7565493
bzw. per Mail a.gardonyi@email.de

 

 

Gemäß Landesverordnung gilt auch weiterhin bei uns:

  • Mund- und Nasenbedeckung tragen (beim Kommen/Gehen und immer, wenn der Abstand von mind. 1,5m nicht eingehalten wird)
  • Abstandsregeln von mind. 1,5 einhalten 
  • Fitnessgeräte müssen nach Benutzung desinfiziert werden.
  • Bitte ausreichend großes Handtuch mitbringen und unterlegen.
  • Bitte eigene Matte, ggf. Kleingeräte mitbringen.

 

 

Rehasport im AC Forst

Wegen der Corona Krise nehmen wir Ihre Anmeldungen an, es dürfen wieder alle Rehasportler am Rehasport teilnehmen. Vorraussetzung kein Fieber und keine Erkältung. 

 

Für den Rehasport benötigen Sie ein entsprechendes Rehasport Rezept Ihres Hausarztes. Lassen Sie dieses von der Krankenkasse genehmigen und melden Sie sich bei uns. Gesetzlich haben Sie Anspruch auf Rehasport. Sie erhalten in 50 Einheiten vielfältige Anleitungen von unseren ausgebildeten Rehasport Übungsleiterinnen "Orthopädie". Bei Interesse melden Sie sich telefonisch bei Andrea Gardonyi immer Mittwochs zwischen 14 und 16 Uhr unter 0171/7565493 (ggf. auf AB sprechen mit Namen und Rufnummer) oder auch per Email an a.gardonyi@email.de.
DANKE!

Ihr Rehasport Team des AC Forst Andrea Gardonyi, Ilona Kästner und Sylvia Gersch

NEU ab Juni 2020 Rehasport Montag 18:45h - nur mit Anmeldung: Andrea Gardonyi Tel. 0171 7565493 a.gardonyi@email.de

Kooperation Schule Verein zwischen dem AC-Forst und der Lußhardt-Gemeinschaft-Schule Forst-Hambrücken

Beschreibung der Kooperation: Olympisches Gewichtheben:

 

Erlernen des sportlichen Technik mit kindgerechten Sportgeräten. Die Belastungen sind altersspezfisch angepasst. Athletische Ausbildung, allgemeines Muskelkrafttraining und Sprungkrafttraining.

 

Das Training findet in der Halle des Athleten-Club Forst-Benz-Str. 8 statt.

 

Verantwortlich Trainer und Kooperationsleiter ist der Diplom-Trainer Peter Immesberger, Landestrainer Baden-Württemberg und Olympiateilnehmer 1984 in Los Angeles, sowie 1988 in Seoul ( Bronzemedaille).

 

Trainingszeit ist Dienstag von 15 h bis 16 Uhr

Ab Januar 2020 Dienstag von 15 bis 16:30 Uhr

 

Der Aufbau einer Trainingseinheit:

1. Allgemeine Gymnastik - Vorbereitung der Muskulatur und Gelenke auf das Training, sowie Verbesserung der Beweglichkeit.

2. Verschiedene Sprungformen - Entwickung der Sorungkraft und Stärkung der Beinkraft

3. 2 bis Traoningsübungen mit der Langhantel, Lehr -und Lernprozess Olympisches Gewichtheben- Reißen und Stoßen Praxis

4. Stationstraining/ Kreistraining- Allgemeine Körper Muskel- und Kraftausbildung

 

bei Fragen direkt an Peter Immesberger

0170 690 88 06

 

 

Wir haben uns beim Rehasport Verein um eine Ausschreibung beworben und gewonnen! Für die Kinder des AC Forst erhielten wir für den Kauf von kindgerechten Geräten einen Scheck im Wert von 500,00 €. Wir bedanken uns beim Gesundheits- und Rehasportverein für die Unterstützung. Der Scheck wurde am 15.12.2019 übergeben und es werden Medizinbälle angeschafft.

Danke an unsere Spender 

Die Vorstandschaft des Athleten Clubs Forst möchte sich bei allen Spendern für die Spenden für die Energiesparröhren herzlich bedanken. Damit können wir viel Energie einsparen. Die Vorstandschaft des Athleten Clubs Forst Bernd Otto, 1.Vorsitzender

Wer noch etwas spenden möchte, wendet sich bitte an Herrn Peter Rechenberger, 2. Vorsitzender.

Unsere Sportler des AC Forst bei den Gewichtheber Europameisterschaften in Rovaniemie / Finnland.

Wir können stolz sein: 1.Platz von Ulrike Lackus bei den Ü 60 und 2.Platz von Dr. Kästner.

Danke für Euren Ehrgeiz!

Dr. Kästner zweiter bei den Europameisterschaften in Finnland eine super Leistung Glückwunsch vom Ac-Forst
Europameisterin 2019 Rovaniemi/Finnland eine Goldlady bei den Ü60 Ulrike Lackus vom AC-Forst ! mit dabei Ehemann und Trainer Ewald Lackus zusammen ein starkes Team
Hier mit unserem Ehrenvorsitzenden Robert Firnkes die Gold Medaillen Gewinner Ulrike, Bartozs, Ilona und Trainer Ewald Lackus toller Erfolg für den AC-Forst
In der heutigen Zeit ist es nicht immer einfach einen Sponsor für einen kleinen Verein zu finden! Deshalb haben wir uns riesig gefreut, dass unser Mitglied Daniel Freund uns beim Kauf von neuen Wettkampf-Anzügen finanziell unterstützt hat. DANKE!

Jahreshauptversammlung mit Wahl des neuen Vorstands am 25.01.2019

 

Nach dem Rechenschaftsbericht der 1.Vorsitzenden  Robert Firnkes und der Kassiererin Andrea Gardonyi und der Kassenprüfer wurde der Vorstand entlastet.

 

Als neuer 1. Vorsitzenden Bernd Otto des AC-Forst wurde gestern einstimmig gewählt

2. Vorsitzenden Peter Rechenberger einstimmig

Kassiererin Andrea Gardonyi einstimmig

Kassenprüfer Hans-Peter Werner  einstimmig

Schriftführerin Ulrike Lackus einstimmig

Pressearbeit Andrea Gardonyi einstimmig

Beisitzer Bartosz Zembroński, Ewald Lackus

 

Robert Firnkes wurde zum Ehrenvorsitzenden für seine langjährige Arbeit ernannt und hat dafür eine Urkunde erhalten.

Vielen Dank nochmals für die unermütliche Arbeit.

 

Herr Bernd Killinger Bürgermeister von Forst hat die Ehrungen unserer Sportler vorgenommen.

 

Ulrike Lackus wurde für Ihre Goldmedaille in Budapest und die Goldmedaille und Barcelona von Herr Killinger ausgezeichnet und geehrt.

 

Auch der AC-Forst hat die Verdienste von Ulrike Lackus nochmals ausgezeichnet und ihr ein wertvolles Präsent übergeben, welches Robert Firnkes selbst hergestellt hat.

 

Bartosz Zembroński wurde ebenfalls von Herrn Killinger für seine Bronze Medaille bei den Deutschen Meisterschaften ausgezeichnet und geehrt.

 

Auch der AC-Forst hat diesen Verdienst von Bartozs für den 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften mit einem Präsent ausgezeichnet.

 

Der AC-Forst ist sehr stolz auf seine Sportler. Vielen Dank.

 

Desweiteren haben wir einen Rahmenvertrag mit der Gemeinde Forst über die Betriebliche Gesundheitsförderung abgeschlossen. Dieser wurde gestern durch den 1. Vorstand Bernd Otto und Herrn Killinger unterzeichnet.

 

Wir bedanken und auch bei Herrn Christian Holzer als Wahlleiter.

 

Vielen Dank an alle Mitglieder für die Teilnahme und das Vertrauen.

 

Die Vorstandschaft des AC-Forst

 

 

Herzlichen Glückwunsch Robert Firnkes unserem 1. Vorstand zum 75. Geburtstag wir wünschen ihm alles Gute vor allem Gesundheit und Wohlergehen.

 

Hier ein Bericht in den BNN von heute 12.01.2019

 

 

Ulrike Lackus Europameisterschaft in Budapest /Ungarn ! 6 gültige Versuche! Reißen 37/40/43 KG Stoßen 48/52/53 KG zur Goldmedaille mit 3. Europa-Rekord!! Das war der anstrengendeste Wettkampf in diesem Jahr!! Aber Sie hat es geschafft, in der 69 kg Klasse und der Alterklasse von 60 bis 69 Jahren!! Glückwunsch. Wir sind stolz . Der AC-Forst e.V. 1978

Erfahrung! Zuverlässigkeit! Ehrgeiz !! Ga 20.06.2018

Bilder folgen

 

Gold Ulrike in Barcelona 2018

Erfahrung! Zuverlässigkeit! Kompetenz!

GOLD?️GOLD?️GOLD?️

 

Ulrike Lackus ist Goldmedaillistin der Weltmeisterschaften der Masters in Gewichtheben 2018 in Spanien‼️

Barcelona erwies sich für unsere Athletin sehr glücklich aus. Nach starkem Auftritt in Budapest, unsere Europa Rekordenhalterin hat Panik verursacht und alle Gegnerinnen sind nach andere Gewichtkategorie geflüchtet ? Ulrike ist allein in W60 bis 69kg Kategorie gestartet. Dass hat unsere Heberin freies Feld gegeben. Erstes Versuchen in Reißen 37kg und Stoßen 48kg, haben unsere Uli sofort Goldmedaille und Meistertitel gegeben. Dann hat Ulrike sein Kampf um neue Rekorde angefangen ‼️ Zweite Versuche 40kg im Reißen und 51kg im Stoßen haben Uli 91kg in Zweikampf gegeben, und es ist nur 5kg weniger wie Uli´s aktuelles Europarekord. Dritte Versuche 44kg im Reißen (WR Rekord Versuch) ist leider wegen kleinen Technischen Fehler ungültig und 54kg im Stoßen (EU Rekord Versuch) wegen zu dichten Zeit nach letzten Versuch hat auch nicht geklappt ? dass wäre ja Hammer... nächstes mal ?

Nach kurzem Tel. Gespräch, Uli trotz zwei ungültigen Versuchen, ist megaglücklich ? ´´Habe mein Ziel erreicht, Gold mit vier Versuchen´´

 Wir bedanken uns alle an Ewald Lackus, Uli´s Ehemann und Trainer ‼️? Wir sind stolz auf euch zwei und wir warten in Forst auf eurer Rückkehr

Deutsche und Baden-Württembergische Meisterschaften im Gewichtheben der Masters

 

4 Medaillen,bei zwei Meisterschaften, für die Gewichtheber vom AC Forst!!

 

Die beiden Gewichtheber Ulrike Lackus und Bartosz Zembronski vom AC Forst, erkämpften sich bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften und den Deutschen Meisterschaften in diesem Frühjahr insgesammt 4Medaillen!

Im April fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften in Nagold statt. Bei heißen Temperaturen ging es auch in der Wettkampfhalle sehr heiß her.Um die Mittagszeit waren die Frauen an der Reihe.Beim Reißen stemmte unsere Heberin Ulrike Lackus 3 blitzsaubere gültige Versuche(36/38/40 Kg) in perfekter Technik.Auch beim Reißen glänzte die Heberin wiederum mit 3 gelungenen Versuchen von 45/48/50 Kg!Dieses bedeutete die Goldmedaille und den Meistertitel!! Spät am Abend startete als letzte Gruppe die schweren Bären,bei der auch unser Heber vom AC Bartosz Zembronski an den Start ging.Der Trainer beider Heber,Ewald Lackus betreute auch Bartosz während des Wettkampfes hervorragend,obwohl  dieser einen sehr starken Gegner hatte.Sein Reißen konnte sich sehen lassen,auch er mit 3gültigen Versuchen von 90/95/100 Kg.Beim Stoßen zeigte unser Heber eine Leistung mit 120 u.125Kg.Auf den 3. Versuch verzichtete Bartosz auf Grund einer vorher gegangenen Erkältung und erreichte somit den 2. Platz und damit die Silbermedaille!!Mit den gezeigten Leistungen war man trotz allem sehr zufrieden,da Familie Lackus ja vorher auch noch einen Umzug von Karlsdorf nach Hambrücken  bewältigen mussten!!

3 Wochen später fanden die Deutschen Meisterschaften vom10.-13.05.18 in Obrigheim statt! Hier galt es noch mal alles zu geben,war doch alles was in der Gewichtheber-Welt Rang und Namen hatte, vertreten.Auch unsere zwei Heber waren bei der DM gemeldet.Da Ulrike Lackus im August 60!! Jahre jung wird,durfte sie das erste mal in der 60er Alterklasse starten!Doch auch hier startete die mehrfache Goldmedaillengewinnerin souverän mit 3gültigen Reißversuchen mit 37/39/41Kg ,sie verbesserte ihr Saisonergebniss um 1Kg. und auch im Reißen zeigte sie mal wieder klasse technische Stoßversuche mit 46/49/52Kg..Mit insgesammt 3Kg mehr als sonst beendete U.Lackus ihren Wettkampf und holte sich gerrecht die Goldmedaille und bekam bei der Siegerehrung noch den Pokal für den Gesammtsieg in ihrer neuen Altersklasse!Zu ihrer grandiosen Leistung beglückwünschten nicht nur die männlichen Heber,sondern auch die Kampfrichter waren des Lobes voll!!

Auch unser „Bärle“ Bartusz Zembronski trat in der über 105Kg Klasse an.Aber er hat seit einiger Zeit eine starke Zerrung im Rücken,eine vorrangegangene Erkältung und konnte daher nicht an seine Bestleistung anknüpfen.Jedoch auch er ging an die Ggrenzen seiner Möglichkeit und mit95Kg im Reißen(100KG. ungültig) und 125Kg im Stoßen beendete er schmerzhaft seinen Wettkampf.Trotzdem reichte seine Leistung zu der Bronzemedaille und seine Heberkollegen und Trainer Ewald waren sehr stolz auf unseren „Bären“.Es ist auch noch zu erwähnen,daß unser Bartosz auch noch als Kampfrichter im Einsatz ist!

In dieser Saison geht unsere Ukrike Lackus im Juni nach Ungarn/Budapest zur Europameisterschaft und auch im August ist die Sportlerin in Spanien/Barcelona schon angemeldet.Wir hoffen,daß sie bis dahin fit bleibt,was auf das Konto unseres Trainers u. Ehemannes Ewald geht, und mit so guten Ergebnissen zurück kommt!!Wir drücken ihr die Daumen!!

UL

Datenschutzverordnung ab 25.05.2018

Hiermit informieren wir unsere Mitglieder über die Änderungen nach dem DSGVO

* personenbezogene Daten werden nur zum Zwecke der Datenverarbeitung sind für Dritte  nicht zugänglich

* personenbezogene Daten werden nach Kündigung gelöscht

* Das Mitglied muss Änderungen ( Umzug) dem Verein melden, damit die Daten geändert werden können

*Recht am eigenen Bild : Ab 7 bis 10 Personen können Bilder verwendet werden, sowie bei Massenveranstaaltungen und Wettkämpfen. Einzelfotos müssen vom Mitglied genehmigt werden

* Durch de Mitgliedschaft erteilt das Mitglied den Verein die Erlaubnis zum Erheben und Verarbeiten und Nutzen der Daten.

* Das gilt auch für Spender und deren Spendenbescheinigung.

* Teilweise muss der Verein Daten an Dritte weitergeben, bei Wettkämpfen, bei Hausverboten, Mitteilungsblatt, Es ist immer besondere Zurückhaltung geboten.

* Bei Geburtstagen, Jubilaen sind die Regel unproblematisch das Mitglied kann aber widersprechen.

*

Für weitere Fragen zur Datenschutzverordnung steht Ihnen Frau Gardonyi gerne zur Verfügung.

Neue Ausdauergeräte für den AC Forst

 

Über den Sommer zu viel Eis gegessen und jetzt noch vor Weihnachten in Top Form kommen, dann gehts jetzt los. Ab auf eines unserer Ausdauergeräte.

Wichtig Termin mit unseren Fitness Trainerin vereinbaren!! Viel Spaß !!

 

In unserem neuen Kardiobereich stehen Ihnen insgesamt

 

7 * Stepper / Crosstrainer

4 * Laufbänder

4 * Liegendfahrräder und

7 * Sitzendfahrräder

 

zur Verfügung um überschüssige Pfunde abzutrainieren bzw. ein optimales Herz-/Kreislauftraining zu absolvieren.

 

Testen Sie uns und unsere Ausdauergeräte.

 

Wir freuen uns auf Sie / auf Euch.

 

 

seit dem 06.10.16: QI GONG

 

 

Qi Gong, ein ganzheitliches Gesundheitsprogramm aus der traditionellen chinesischen Medizin, hält für alle Menschen, unabhängig von Alter und Konstitution, die Möglichkeit bereit:

 

  • die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Ausgeglichenheit entscheidend zu verbessern
  • die Lebensenergie zu stärken und zu harmonisieren
  • Ruhe und Kraft für den Alltag zu gewinnen

 

Qi Gong aktiviert den Fluss der Lebensenergie, die in unserem Organismus fließt und welche Voraussetzung ist, für unsere Gesundheit, Beweglichkeit und Entspannung.

 

Qi Gong beinhaltet sanfte Bewegungs- und Ruheübungen, welche im Stehen, Liegen sowie im Gehen ausgeführt werden.

 

 

Die Übungen des Qi Gong:

  • regulieren die Wirbelsäule / die Körperhaltung
  • fördern die Beweglichkeit der Muskeln, Gelenken und Sehnen
  • fördern die Entspannung
  • stärken die Körperorgane, das Immunsystem und die Gesundheit
  • regulieren und vertiefen die Atmung
  • stärken und harmonisieren die Lebensenergie
  • stabilisieren das Nervensystem
  • beruhigen die Emotionen und die Gedanken
  • bauen Stress gezielt ab

 

Das Ziel von Qi Gong ist:

Ausgeglichenheit, Gesundheit & Wohlbefinden

 

Kurszeiten :

donnerstags, 17.30 – 18.30 Uhr im Sommer auch im Freien bei der Waldseehalle

 

Kursbeitrag: 50,- € für eine 10er Karte – Sie können jederzeit einsteigen und individuell teilnehmen (für Mitglieder des AC Forst frei)

 

 

Annette Villhauer

 

Qi Gong Lehrerin

Entspannungspädagogin

Ernährungs- und Gesundheitsberaterin

 

Neuer Kurs ab 06.10.16: Qi Gong
neuer Kurs ab 2016-10-06, Qi Gong.pdf
PDF-Dokument [424.8 KB]

Erneuerung/Ergänzung unseres Geräte-/Maschinenparks

 

In einer kurzfristigen Aktion am Freitag, den 11.06 bzw. Samstag, den 12.06.16, haben wir unseren Geräte- und Maschinenpark im Kraft- und Fitnesscenter erneuert bzw. ergänzt.

 

Viele helfende Hände haben dazu beigetragen, dies in so kurzer Zeit zu realisieren.

 

Die alten Geräte/Maschinen wurden freitags ausgeräumt und samstags auf einen Lkw verladen (zum Abtransport und zur Wiederverwendung beim AC Goliath Mengende).

 

Die Anlieferung und die Aufstellung der 20 neuen Geräte/Maschinen im Kraft- und Fitnesscenter erfolgte ebenfalls am Samstag.

 

Neu im Geräte-/Maschinenpark sind:

  • Schulterdrück-Maschine (Deltamuskel)

  • Rumpfrotation-Maschine (schräge Bauchmuskulatur)

  • Klimmzug-Maschine (Rückenmuskulatur)

  • 3D-Latzug-Maschine (Latissimus)

  • Abduktions-Maschine (Abduktoren)

  • Adduktions-Maschine (Adduktoren)

  • 45°-Beinpress-Maschine (vordere Oberschenkelmuskulatur)

  • 3D-Brustdrück-Maschine (Brustmuskulatur)

 

Weiterhin stehen zur Verfügung:

  • Ruder- Maschine (Rückenmuskulatur)
  • Reverse-Butterfly (oder Rhomboideus-Maschine) (obere Rückenmuskulatur)
  • Dips-Maschine und Trizeps-Maschine (Trizeps)
  • Bizeps-Maschine (Bizeps)
  • Rücken- und Bauch-Maschine
  • Armhebe-Maschine (Schultermuskulatur)
  • Beinstreck- und Beinbeuge-Maschine (Oberschenkelmuskulatur)
  • Universal-Zugapparat + Seilzugmaschinen

 

sowie eine umfangreiche Anzahl an Lang- und Kurzhanteln.

 

Demnächst werden auch die Ausdauergeräte erneuert bzw. ergänzt. Dann stehen zur Verfügung:

  • 5 Laufbänder
  • 4 Liegeergometer
  • 10 Ergometer (Standfahrräder) und
  • 6 Crosstrainer 

 

 

Der AC Forst bedankt sich auf diesem Weg nochmals bei den Helferinnen und Helfer, die bei der Aktion mit angepackt haben.

 

 

 

Arbeitseinsatz

Das ist unser neuer Geräte-/Maschinenpark

Öffnungszeiten Fitness-Center  ab 13.07.2020

Tag   Uhrzeit mit Anmeldung tel.  ab 15.06.2020  

Montag

  16.00 - 21.00 Uhr   
Dienstag   16:00 - 21.00 Uhr  
Mittwoch   16:00 - 21.00 Uhr  
Donnerstag   16.00 - 21.00 Uhr  
Freitag   16:00 - 21:.00 Uhr  
Samstag   14.00 - 17.00 Uhr  
Sonntag   10.00 - 13.00 Uhr  

 

Fitnesskurse ab 15.06.2020

Tag / Uhrzeit Fitnesskurs InstruktorIn
  Sonderkursplan zur Wiedereröffnung ab 15.06.2020  
Montag    
17.30-18.30 Uhr Bodyworkout Gabi
18.45-19.30 Uhr Rehasport  8

Andrea Gardonyi

 

20:00-21:00 Fitnessgymnastik Hans-Peter Werner
Dienstag    
15:50-16:35 h Rehasport 1 Anmeldung Ilona Kästner
16:45-17:30h Rehasport 2 Anmeldung Ilona Kästner
17:45-18:45 h ZUMBA® Fitness Sabine Fuchs
19:00-20:00 h Pilates Beginner( nach Jacobsen) Gabriele Wöhrle

Mittwoch

 

 

 

10:00 - 10:45 h Rehasport 3 Sylvia Gersch
11:15 -12:00 h Rehasport 4 Sylvia Gersch
16:30 -17:30 h Body workout / Step workout Heidi Amberger
17:45-18:45 Uhr Pilates für Anfänger

(nach Jacobsen)


 
Gabriele Wöhrle
19:00-20:00h Shape Dynamik All in One Gaby Birkenbach
Donnerstag

 

 
10:00  -10:45 h Rehasport 4 Sylvia Gersch
11:15 -12:00 h Rehassport 5

Sylvia Gersch

 

 

 
Donnerstag    
     
17.30-18.30 Uhr Qi Gong outdoor am See bei gutem Wetter  Annette
18.45-19.45 Uhr Wirbelsäulengymnastik Andrea Hirn
     
Freitag     
16:15-17:00 h

Rehasport 6

Andrea Gardonyi
17.30-18.30 h Rückenfit mit Fasziendehnung Andrea Gardonyi
18.45-19.45 h ZUMBA® Fitness  Sabine Fuchs
20:00-21:00 h Fitnessgymnastik Sylvia Gersch
     

Sonntag

(im Wechsel)

   
10.15-11.15 Uhr

ZUMBA® Fitness

Natallia
  im Wechsel alle 14 Tage Sabine Fuchs 
     
     
  Sonderkurse werden ausgeschrieben  

  

Fitnessgymnastik
Fitnessgymnastik Kursbeschreibung jeden Mittwoch und Freitag bei Sylvia
Fitnessgymnastik.docx
Microsoft Word-Dokument [11.0 KB]

 

 

Fitnessgymnastik

 

Im Kurs Fitnessgymnastik ist der ganze Körper gefragt:

es geht viel um Kraft in Beine, Bauch und Rücken,

um Kraft-Ausdauer-Training in der Halle,

um Balance auf nicht-festem Untergrund sowie um

 das Aufrichten des gesamten Körpers und

das Dehnen und Strecken aller Muskeln.

Musik gibt's dazu immer und meist ist es schweißtreibend.

Gerne trainieren wir barfuß und ganz oft nehmen wir

Hilfsmittel wie Bälle, Gewichte, Stäbe und Balance-Matten.

Eine Schwitzprobe gibt es mittwochs um 20:15 Uhr und freitags um 20 Uhr!

Wir freuen uns auf Dich! Sylvia

 

Jetzt wieder Freitags um 20:00 h Hurra

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportverein

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.